Der erste Besuch beim Züchter

Sie besuchen das erste mal den Züchter Ihres eventuell neuen Familienmitgliedes? Oft ist man von den süßen Welpen einfach total "geplättet". Da vergisst man schonmal Dinge oder übersieht diese einfach. Bereiten Sie sich auf diesen Besuch vor. Schreiben Sie ruhig Ihre Fragen vorher auf und nehmen den Zettel mit zum Züchter. Ein verantwortungsvoller Züchter wird begeistert davon sein, dass sie sich vorbereitet haben - zeigt es ihm doch, dass sie diese Entscheidung nicht nur mit Herz sondern auch Verstand getroffen haben und nicht willkürlich einfach einen Welpen (vom Wühltisch) kaufen.

Read more

Hündin oder Rüde

Bei der ersten Entscheidung einen Welpen aufzunehmen spielt das Geschlecht oft eine untergeordnete Rolle. Je mehr man dann aber liest umso mehr Meinungen zu diesem Thema findet man im Netz. Hier spielen aber viele Vorurteile mit, die oft von Leuten genannt werden, die sich für ein Geschlecht entschieden haben aber das andere gar nicht kennen.

Read more

Wann sollte ein Welpe umziehen

von Annette Bonnefoux

Wann ist der korrekt Zeitpunkt für den Welpenauszug?
12 Wochen sind zwar für einen Welpen noch nicht zu spät, um umzuziehen, aber 9 Wochen sind definitiv auch nicht zu früh. Als erfahrene Züchterin kann ich seit vielen Jahren sehr gut die körperliche und geistige Entwicklung der Welpen von Geburt bis Abgabe beobachten und einschätzen - ebenso die Dynamik zwischen Mutter und Welpen.

Read more

Vorbereitung des neuen Zuhause

Sie haben den passenden Welpen gefunden? Herzlichen Glückwunsch! Jetzt fängt das Warten und Vorbereiten an. Jeder kennt es, es wird alles möglich eingekauft - Körbchen, Näpfe, Spielzeug.... Aber viel wichtiger sind andere Kleinigkeiten, an die man als Neuling in der ganzen Vorfreude nicht denkt.

Hier einige Empfehlungen unserer Züchter

Read more

die ersten Nächte / der Schlafplatz

Haben Sie schon davon gehört, dass die Hunde in der Nacht plötzlich den Kopf heben, ein kurzes Wuff von sich geben und dann ganz relaxt weiterschlafen?
Das ist ein Rudelverhalten welches den anderen signalisiert: "Es ist alles OK". Solange Ihr Hund ruhige Atemzüge von Ihnen wahrnimmt, kann auch er entspannt schlafen.

Read more

Der Welpe ist eingezogen

von Karin Jetter

Sie haben gerade Ihren Welpen vom Züchter abgeholt. Ein kleines Bündel Hund, gerade mal 8 oder 9 Wochen alt. Die ersten Tage in der neuen Familie bedeuten für alle Mitglieder der Beginn eines neuen Lebensabschnitts. Darüber sollten sich alle bewußt sein. Ein ernstzunehmendes, fühlendes Lebewesen hat seinen Platz in der Familie eingenommen. Sie wollten es so, Sie haben sich diesen Wunsch nach einem Welpen erfüllt, jetzt liegt es auch an Ihnen, diesem Wesen Platz und Raum zu verschaffen.

Read more

Hundefreundlicher Garten

von garten.schule (Sebastian Schläger) www.garten.schule.de

Es kann sowohl für den Hund als auch für seinen Besitzer eine wunderbare Bereicherung sein, wenn man dem Vierbeiner einen Garten zur Verfügung stellen kann. Dort können Hunde ohne Leine rennen und toben und ganz einfach „Hund sein“. Mit der Gestaltung des Gartens kann man viel dazu beitragen, dass Mensch und Hund sich dort gemeinsam wohlfühlen. Dabei ist nicht nur wichtig, den Garten hundefreundlich anzulegen, sondern auch auf Fragen der Sicherheit zu achten und dem Hund Beschäftigungsmöglichkeiten zu bieten.

Read more

Die Ahnentafel

Die Ahnentafel eines Hundes ist die Dokumentation der Vorfahren dieses Rassehundes. Diese werden auch oft als die Papiere bezeichnet. Die Ahnentafel wird von Rassehundevereinen ausgestellt, welche auch die Zuchtbücher führen. Das Äußere der Ahnentafel ist sehr unterschiedlich, je in welchem zuchtbuchführenden Verein der Züchter organisiert ist.

Read more

Wofür braucht ein Rassehund Papiere

Viele Menschen glauben, Papiere bräuchte man nur, wenn man vor hat Ausstellungen zu besuchen oder selbst zu züchten. Papiere eines Zuchtverbandes sind aber für vieles was deinen Bolonka betrifft, gut. Sie garantieren einen Welpen, dessen Eltern nicht verwandt sind und zumindest auf einige wichtige Krankheiten hin untersucht sind und sowohl optisch als auch vom Wesen her ihrer Rasse entsprechen. Daneben eine kontrollierte, meist gute Aufzucht und eine durchdachte Zuchtplanung.

Read more

Gesundheitstest

Der Züchter hat dem Käufer, aber ganz besonders dem zukünftigen Welpen, gegenüber eine Verantwortung - nämlich die, alles getan zu haben damit der Nachwuchs gesund ist. Welche Tests notwenig sind hängt natürlich von der Rasse ab.

Wir empfehlen allen Züchtern folgende Untersuchungen...

Read more

Die Welpenmafia

11 Tipps, wie Sie unseriöse Welpen-Händler sofort erkennen

„Ich brauche keine Papiere, ich will ja nicht züchten.“ Das ist eine Aussage, die man von Hundehaltern häufig hört. Die Gründe dafür sind Geiz, Unwissenheit, Mitleid oder alles zusammen. Warum auch 1.000 Euro und mehr für einen Rassehund ausgeben, wenn es den gleichen Hund schon für 350 Euro gibt? Ganz einfach: Weil es nicht stimmt.

Read more